Rubenheim Bergmannspfad

Aus der Region

Premium- und Kulturwandern im Bliesgau

Wandern im Biosphärenreservat Bliegau bedeutet Erholung, Natur erleben, Begegnung mit Natur und Kultur in einer vielfältigen und interessanten Landschaft an der deutsch-französischen Grenze. Vielleicht auch einen Blick für die unscheinbaren Dinge zu entwickeln und den hektischen Alltag zu entschleunigen.

Im Hotel Bliesbrück wohnen sie im Herzen des südlichen und ländlich geprägten Teil des Biosphärenreservates Bliesgau und können direkt vom Haus aus zu Wanderungen durch Feld und Flur aufbrechen.

Der Jakobsweg

Im Zeichen der Muschel Von Hornbach nach Metz

Mystisch, zauberhaft, einzigartig – seit mehr als 1000 Jahren lockt der Jakobsweg Pilger und Reisende aus aller Welt über die europäischen Routen zur Grabesstätte des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela. Auf rund 130 Km führen die Jakobswege von Hornbach nach Metz durch die unverwechselbare saarländische und lothringische Kulturlandschaft. Die Südroute schlängelt sich vom Kloster Hornbach wie ein Roter Faden durch den idyllischen Bliesgau über Sarreguemines zum Herapel, vorbei an Gräfinthal und dem Kulturort Wintringer Kapelle. Freuen Sie sich nach einer ausgiebigen Wanderung auf die Gastfreundschaft und ein gutes Essen im Hotel Bliesbrück.

Bliesgau-Tafeltour

Weg der Waldsäume

Wunderschöne Rundwanderung (16 km) über den Höhenzug des Bliestals, an Waldrändern entlang und am Rande des Naturschutzgebietes „Auf der Lohe“ mit großer Artenvielfalt und reichen Orchideenvorkommen.

Wegzehrung empfohlen, da Einkehrmöglichkeiten nicht direkt am Weg. Lunchpakte im Hotel erhältlich.

Start und Ziel am Hotel

Orchideenpfad in Gersheim

Lehrpfad zum Thema Orchideen mit zehn spannenden Stationen

„Im Orchideengebiet Gersheim stehen bereits seit 1957 stehen Teile des Gebiets unter Naturschutz. Denn durch das „mediterrane“ Klima und die nährstoffarmen Böden werden besonders seltene Lebensgemeinschaften begünstigt. So können knapp die Hälfte der in Deutschland vorkommenden orchideenarten sowie andere seltene Tiere und Pflanzen entdeckt werden. Der Orchideenpfad zeigt an zehn Stationen besondere Arten, warum sie ausgerechnet hier vorkommen und wie wir ihren Lebensraum erhalten können.“

Umfangreiche Infos zum Wanderangebot im Bliesgau

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden